20. Januar 2017

Nina testet... Catrice eyeconic art

Hallo meine Lieben,
ich habe freundlicherweise von Catrice wieder ein kleines Päckchen zugeschickt bekommen und habe mich sehr darüber gefreut. 
Es ist eine Limited Edition rund um das Auge. Das heißt ganze viele false lashes und Eyeliner! 

Gerade über die False Lashes habe ich mich gefreut, da ich sie nie wirklich benutze und nun eine Chance habe, sie zu testen :)

In meinem süß verpackten Päckchen waren 3 False Lashes, ein Eyeliner und Tattoos für das Gesicht. 

Hier könnt ihr euch den Inhalt etwas genauer ansehen. Es waren in der Box zwei halbe Wimpern C02 natural volume und die C03 extraordinary volume und ein ganzes Paar C01 Dramatic volume.


Noch dazu war ein Eyeliner Pinsel mit zwei Seiten für einen feinen Lidstrich und einen dramatischeren dicken. Er ist geeignet für flüssigen und cremigen Eyeliner. Durch diesen praktischen Knick ist es sehr einfach einen schönen Lidstrich zu ziehen. 
Die kleinen Tattoos C01 Art of Accents sind perfekt für den Sommer und die Festivalsaison geeignet oder ein ausgefalleneres Party Make up! 
Der weiße Eyeliner C01 White ist mal etwas anderes und peppt den einfachsten Alltagslook auf. Durch seine dünne Spitze kann man super einfach einen präzisen Lidstrich ziehen. Auch für den Sommer auf gebräunter Haut kann ich ihn mir sehr gut vorstellen ;)


Also mein Fazit dieser Limited Edition ist, dass sie auf jeden Fall für alle geeignet ist, die etwas experimentieren möchten und ihren Style durch einfache Kleinigkeiten ändern können. 
Bekommt von mir 5 Sterne! 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen